Samstag, 5. April 2014

Wie nenne ich diesen Post ?

Tja, ich habe keine Ahnung :-) Das letzte Layout habe ich im Februar gezeigt: AHOI . Ansonsten war´s ja doch sehr ruhig. Eine Pause war einfach mal nötig, so war mein Plan für Februar, denn da hatten wir 2 Wochen Urlaub. Ein Plan wird dann und wann verworfen. Und das manchmal unfreiwillig ... Sönke hat in den 2 Wochen nämlich Schwiegermutter chauffiert. Warum ? Schwiegervater war im Krankenhaus.

Und dann gibt´s da ja noch das Mojo ... Das hatte sich irgendwie von dannen gemacht. Ende Januar war hier bei mir ein kleiner Crop, da war´s noch da, aber im Laufe des Februars (trotz einem wunderbaren Crop zwischen den Meeren) ... es war W E C H !
Vielleicht ist der Knoten auch geplatzt durch den schööönen Geburtstagscrop bei Ulrike. Die Karten von den Crops (ja, ihr lest richtig ! "nur" Karten) zeige ich Euch dann die Tage.
Jedenfalls habe ich Freitag abend auf dem Weg ins Bett irgendwie das Bedürfnis gehabt an meinem Scrapplätzchen das dritte Layout von Ende Januar fertigzustellen. Und schwupp war´s auch fertig.
Jetzt wird´s dann endlich wieder scrappig !



Das besagte dritte Layout: Bis Ende Januar hatte ich das PP für den Hintergrund, das Foto gemattet, geinkt und mit weißem Rand versehen, das Vellum zurechtgeschnitten und dann lag´s bis Freitag so auf meinem Schreibtisch.
Ein bißchen konfus alles, aber so waren die letzten Wochen.
Schönen Abend noch.
Sandra

Kommentare:

  1. Ja so geht's mir auch als, aber ich lass mich nicht bedrängen. Es soll ja Spaß machen und dann klappt auch wieder. Der Anfang ist dir doch gelungen.

    LG Micha

    AntwortenLöschen
  2. Manchmal brauch man mal ne Pause....und dann läuft es von ganz allein wieder, egal, wie lange die Pause gedauert hat. Grad das dritte LO gefällt mir am besten...kann aber nicht mal sagen, warum. LG Tanja

    AntwortenLöschen