Samstag, 26. September 2015

Wochen(glück)-Rückblick 260915

Zeit für den Wochen(glück)-Rückblick ! Mit einem Klick zu Fräulein Ordnung findet Ihr alle Infos dazu. Zeigt vier bis sechs Fotos von der vergangenen Woche und schreibt ein bis zwei Sätze dazu.
Kleine, aber feine (!) eigene Ernte.
Perfekt, um in einem leckeren Crumble zur Geltung zu kommen :-)


So so schööön !
Alle genießen den Kaminofen.
 Liebe Grüße
Sandra

Samstag, 19. September 2015

Wochen(glück)-Rückblick 190915

Inzwischen müßte es bekannt sein, das Fräulein Ordnung jeden Samstag fragt, was einen glücklich gemacht hat. Einfach vier bis sechs Fotos von der vergangenen Woche zeigen und ein bis zwei Sätze dazu schreiben.
Mich hat diese Woche das ein oder andere glücklich gemacht, denn wir waren ja im Urlaub :-) Und Urlaub kann einfach nur glücklich machen, oder ?

 
#samstagskaffee (cappu) in der Strandspeiserei in Grömitz an der Strandpromenade
Das Frühstück im kaiserhof (ich hatte den vitalen kaiser)
Wind, Wasser, Sand ...
DAS mußte ich ja fotografieren ;-)
Oberleckeres Fischbrötchen namens "Pflaumenaugust".

Aber das war noch nicht alles von Grömitz, demnächst dann mehr. Nach dem Urlaub ist ja irgendwie erstmal ein Wäschechaos und so angesagt ...
Liebe Grüße
Sandra

Dienstag, 15. September 2015

150915

In unserer Region nennt sich der 15.Hochzeitstag  Zitronenhochzeit.
Für uns sind es 15 Jahre gemeinsam durch dick und dünn, mit allen Höhen und Tiefen, gute Tage, schlechte Tage, mit fliegenden Fetzen, mit viel Herz und ganz wichtig: Immer als Wir.
Nicht umsonst war damals unser Trauspruch:
“Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die größte unter ihnen.” 1.Korinther 13,13.
(Das war im übrigen auch mein Konfirmationsspruch.)

 

Samstag, 12. September 2015

12 von 12 im September

und erstmal ist das hier ein Platzhalter :-) denn wir sind ja unterwegs.

Wochen(glück)-Rückblick 120915

Wenn Ihr das hier lest, sind wir schon unterwegs. Unterwegs, um eine Woche nichts zu tun ... Außer Lesen, die Nase in den Wind zu halten, zu Schlemmen, am Wasser laufen und vor allem Zeit zu Zweit haben wir nichts vor. Aber erstmal der Wochen(glück)-Rückblick :-) Ihr findet dazu alles bei fräulein ordnung
#samstagskaffee mit der ersten Birne von der neuen Ernte
Auffüllen ist angesagt. Der Duft beim Öffnen ... Herrlich !
Kürbis aus dem Ofen - bereit zum Weiterverarbeiten
Zum Abschied für unsere Auszubildende eine Sonnenblume
Ich wünsche Euch ein wunderbares Wochenende.
Liebe Grüße
Sandra

Samstag, 5. September 2015

Wochen(glück)-Rückblick 050915

Wie war Eure Woche ? Meine irgendwie durchmischt. Alles dabei inkl. einigen Überstunden.
Meinen #samstagskaffee gab es bei der Arbeit. Die Tasse auf der Fensterbank im Büro und dahinter ein kleiner Teil der Anlage, zu der das Labor gehört, in dem ich arbeite. Und was macht daran glücklich, wenn es Arbeit ist ? Ganz einfach: Das alles geklappt hat, wie es sollte und ich die Wartezeit mit einem Cappucino überbrücken konnte.
Betten frisch bezogen.

Ich konnte mich nicht entscheiden und habe einfach alle drei genommen. Guckt die Eule nicht wunderbar dusselig ? Zum Piepen !
Alle Zutaten da, um Kuchen zu Backen.

Und fertig: Marmorkuchen. Das Rezept findet Ihr hier: KLICK
Freitag nachmittag den Feierabend mit Kaffee und Zeitungen starten ! Yeah.

Eigene Ernte: Knapp 2 kg ! Ein bißchen stolz bin ich schon.
Linsensuppe zum Abendbrot - easy peasy und vor allem eins: Lecker ! Klick zum Rezept !
Und warum schreibe ich (wieder) nur von mir ? Tja, Sönke hat  wieder Spätschicht. 
Nicht zu vergessen: Alle Infos zum Wochen(glück)-Rückblick findet Ihr bei fräulein ordnung.
Liebe Grüße
Sandra


Freitag, 4. September 2015

Linsensuppe - easy peasy

Der Herbst ist im Anmarsch --- also ran an die Töpfe, denn ein Teller Suppe ist was ganz Feines. Und wenn diese dann so schnell gekocht ist wie diese hier, also nicht von der Zeit, aber vom Aufwand, tja, dann geht es auch nach einem 10 Stunden-Tag.
Ein bißchen Creme fr*iche dazu oder wie heute abend ...

mit Feta.

Ihr braucht nicht viel:
  • 1 L Brühe
  • 200 g rote Linsen
  • 2 Schalotten
  • 2 Knobizehen
  • 1 Dose ganze Tomaten
  • wenn Ihr mögt ein paar Möhren oder Sellerie (nach Eurem Gusto !)
  • Pfeffer, Kreuzkümmel (aber nur, wenn Ihr diesen auch mögt), sonst Curry
  • Zitrone, wenn Ihr mögt !
Brühe aufsetzen, Linsen, Schalotten, Knobi, Tomaten und evtl. die Möhren oder ... dazugeben und ~ 45 min köcheln lassen. Danach pürieren und mit Pfeffer und Kruezkümmel bzw. Curry abschmecken. Vielleicht mit einem Spritzer Zitrone verfeinern. Und vielleicht wie auf den Fotos mit Creme f. oder Feta schmecken lassen.

Ich sag´ ja: easypeasy !
Schönen Abend noch !
Sandra